Menu
Menü
X

Vorstellung der Konfirmanden 2017

KV PanrodKonfirmanden 2017
Konfirmanden 2017

Am Sonntag den 23.04. fand die Vorstellung der Konfirmanden in der Kirche in Panrod statt. Der Gottesdienst wurde bis auf den abschließenden Segen komplett von den Konfirmanden selbst gestaltet, so dass Pfarrer Luipold bei den Gottesdienstbesuchern platznehmen konnte.

Die vorgetragenen Texte und Gebet sowie die 3 kurzen Videos, die auf einer Leinwand gezeigt wurden, wurden alle auf der Konfirmandenfreizeit selbst geschrieben beziehungsweise gedreht.

In der gut besuchten Kirche vor den Eltern und Verwandten aufzutreten machte einige der Konfirmanden doch etwas nervös und so sorgten einige Unsicherheiten im Text für Lacher und eine gelöste Atmosphäre. Insgesamt war es aber eine sehr gelungene Vorstellung und ein heiterer und fröhlicher Gottesdienst, so wie ein moderner Gottesdienst gerade in Zusammenarbeit mit Jugendlichen auch sein sollte.

Nach dem Gottesdienst gab es noch einen Empfang mit Sekt und Orangensaft vor der Kirche. Trotz etwas kühler Temperaturen und eines frischen Windes blieben die meisten Gottesdienstbesucher noch auf ein Glas. Zur Freude der Konfirmanden und besonders des Kirchenvorstandes hatte auch die frühere Pfarrerin Birgit Hamrich den Gottesdienst besucht. Sie hatte vor Ihrem Wechsel zum Zentrum für Ökumene im vergangenen Jahr noch die ersten Stunden Konfirmandenunterricht mit den jetzigen Konfirmanden geleitet.

Am nächsten Sonntag, dem 30.04. findet dann um 10:30 Uhr der Konfirmationsgottesdienst in Hennethal statt.

                                                                                                                                                   StHa, 2017

top