Menu
Menü
X

Erntedank Gottesdienst in Panrod

KV PanrodErntedank 2017
Erntedank 2017

Bei schönstem Herbstwetter mit blauem Himmel und Sonnenschein fand am Sonntag dem 01.10. der Erntedank Gottesdienst der Gemeinden Panrod und Hennethal wie in den letzten Jahren auch in Reithalle des Reit- und Fahrvereins Panrod statt.

Die in der Halle am Vortag aufgebauten Tische und Bänke waren bis auf den letzten Platz besetzt als der Gottesdienst von Stefan Bode, Mitglied des Kirchenvorstandes Panrod, durch die Begrüßung und den Wochenspruch eröffnet wurde.

Bei der Gestaltung des Gottesdienstes halfen die Parforce Bläser des Jagdschloss Platte und der Männergesangsverein Eintracht 1863 Panrod e.V. mit. Beide Gruppen sei an dieser Stelle noch einmal für die tollen Beiträge gedankt. Außerdem sorgten unser Organist Thorsten Gerhard und Pfarrer Stefan Rexroth für musikalische Begleitung.

In seiner Predigt, wie immer frei vorgetragen, thematisierte Pfarrer Stefan Rexroth die Aufnahme der Flüchtlinge in Deutschland in den vergangenen Jahren und die damit verbundenen Verlustängste und Vorurteile in Teilen unserer Gesellschaft, die bei der letzten Bundestagswahl durch den hohen Stimmanteil der AfD noch einmal deutlich geworden waren. Er führte den Gottesdienstbesuchern vor Augen, dass auch in diesem Jahr, in dem die Ernte wetterbedingt nicht so gut ausgefallen war, kein Supermarktregal weniger gut gefüllt sein würde. Gerade in einem Land wie Deutschland, das in seiner Vergangenheit selbst auf Hilfe von außen angewiesen war und nun einen Wohlstand und eine Versorgungssicherheit erreicht hat, welcher in seiner Geschichte einmalig ist, sollte die Aufnahme von hilfesuchenden und schutzbedürftigen daher eine Selbstverständlichkeit sein. Pfarrer Rexroth mahnte in diesem Zusammenhang die Fokussierung auf den eigenen Vorteil und die Ignoranz gegenüber dem Schicksal von anderen als Gefahr für den Zusammenhalt der gesamten Gesellschaft an.

Nach den eindringlichen Worten der Predigt folgten das Abendmahl und abschließende Beiträge des Gesangsvereins und der Bläser. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde noch ein Mittagessen von der Metzgerei Rauel angeboten, das auch von zahlreichen Gottesdienstbesucher wahrgenommen wurde.

StHa, 2017

Erntedank Gottesdienst 2017

top